Rechtliche Strukturberatung

Ihre Instrumentenwahl

Was möchte ich erreichen? Welches Instrument ist das Passende für mich?

 

Sie haben nun eine Vorstellung darüber, wie Ihr Kunstwerk klingen soll.

 

Um es in die Realität umzusetzen, brauchen Sie nicht nur das Wissen darüber, wo Sie stehen, sondern auch womit Sie das erreichen, was Sie sich vorstellen. Welche Instrumente können Sie nutzen, welche Vorteile haben sie jeweils, was gibt es zu beachten und mit welchen Klängen geht es in harmonische Resonanz mit Ihnen.

 

Wir als erfahrene Steuerberater und Rechtsanwälte können Ihre Entscheidung mit Know-how und Projekterfahrung strategisch, rechtlich und steuerlich aus einer Hand unterstützen, so dass Sie im Wissen aller für Sie wichtigen Fakten Ihre Entscheidungen auf einer soliden Basis treffen können.

 

In einer ergebnisoffenen rechtlichen Strukturberatung zeigen wir Ihnen die Konsequenzen der verfügbaren rechtlichen und wirtschaftlichen Instrumente für Sie ganz individuell.

 

Fanfare, Pauke oder Piccoloflöte? Ihre Zielsetzung gibt den Vergleichsmaßstab. Damit gelingt die Orientierung in der Vielfalt der Checklisten. All diese Entscheidungen sind ein Teil Ihres Fundaments einer zukunftsorientierten Gestaltung und brauchen deshalb einen soliden Grundbass, der Ihren unternehmerischen und familiären Willen trägt.

 








Ihre persönlichen Ansprechpartnerinnen bei uns sind:

Frau Marion Itjeshorst

Sehr gerne können Sie mit Frau Itjeshorst telefonisch oder per E-Mail Termine vereinbaren:

marion.itjeshorst@unternehmerkompositionen.de oder unter: +49 (0) 2132 915 74 90


Frau Sabine Wilms

Sehr gerne können Sie mit Frau Wilms telefonisch oder per E-Mail Beratungstermine vereinbaren, die sicher Ihre offenen Fragen beantwortet.

sabine.wilms@unternehmerkompositionen.de oder unter: +49 (0) 2132 915 74 90



Weiterführende Beratungsangebote finden Sie hier