Artikel mit dem Tag "stiftung"



Das neue Stiftungsregister
Stiftungsrechtsreform · 22. Juli 2021
Welche Daten im neuen zentralen Stiftungsregister erfasst werden sollen und was es Wichtiges zu wissen gibt, lesen Sie hier!

So schützt eine Familienstiftung das Vermögen
Stifterbrief · 22. Juli 2021
Diese Checkliste in 30 Punkten verschafft einen Überblick der Vorteile einer Familienstiftung für den Schutz des Vermögens.

Satzungsänderungen nach der Stiftungsrechtsreform
Stiftungsrechtsreform · 14. Juli 2021
Die Satzungsänderung nach der Stiftungsrechtsreform ist weiterhin möglich. Wie genau, erfahren Sie bei den Stiftungsexperten.

Aktuelle Studie zur Bedeutung von „Verantwortungseigentum“ für Familienunternehmen
Verantwortungseigentum · 05. Juli 2021
Verantwortungseigentum und Familienunternehmen? Die Einschätzung der Stiftungsexperten der Unternehmerkompositionen hier!

Begünstigtenkreise einer Familienstiftung – Klarheit und Schutz
Stifterbrief · 01. Juli 2021
Ein Stifter, der eine Familienstiftung errichten will, hat die Aufgabe, in der Stiftungssatzung die begünstigungsfähigen Personen zu definieren, um so zu belegen, dass die Stiftung einer oder mehreren Familien dient. Die konkrete oder auch nur abstrakte Benennung dieser begünstigungsfähigen Personen bildet im Einklang mit der Ausgestaltung, auf welche Weise diese begünstigungsfähigen Personen von der Stiftung unterstützt werden, den Kern der Satzung einer jeden Familienstiftung.

Endlich vorwärts: Erfolgs-Kreisläufe selbst kultivieren
Stifterbrief · 24. Juni 2021
Das Geheimnis erfolgreicher Kreisläufe in der Natur wird noch erforscht. Auch in die eigenen Kreisläufe einzutauchen und diese an die Oberfläche zu holen, ist Schatzsuche pur. Denn jeder Kreislauf ist ein Schatz sprudelnder Energien. In drei Schritten können Sie Familien-Gewohnheiten auf den Prüfstand stellen und neue Erfolgs-Kreisläufe entwickeln.

Die Familien-KG mit minderjährigen Kindern
Stifterbrief · 17. Juni 2021
Zur steueroptimierten Übertragung eines Familienbetriebs, die zudem die Zuständigkeiten wie auch die Verantwortung zunächst aufseiten der älteren Generation belassen soll, zugleich aber die Kinder früh an das Unternehmen bindet, wird häufig auf die Familien-KG zurückgegriffen. Nicht selten geschieht dies bereits in früher Jugend der Kinder, da schon zu diesem Zeitpunkt die steuerlichen Vorteile einer solchen Lösung zum Tragen kommen.

Wie fremdgeschäftsführungsfähig sind wir?
Stifterbrief · 10. Juni 2021
Generationenwechsel im Familienunternehmen sind eine komplexe Gleichung. Im ersten Schritt gilt es, blinde Flecken und Widersprüche zu lösen. Das geht einfacher, wenn die Unternehmensnachfolge in zwei Spielfelder eingeteilt wird: „Eigentumsübertragung“ und „Führungsübergabe“.

Vermögensschutz durch Familienstiftung: Man kann nicht früh genug beginnen!
Stifterbrief · 06. Mai 2021
Eine der größten Erbschaften Deutschlands führt zur höchsten Erbschaftsteuer der deutschen Geschichte. Die Erben des Großindustriellen Heinz Hermann Thiele sollen fünf Milliarden Euro zahlen. Die Familienstiftung ist nicht rechtzeitig fertig geworden. Das zeigt die Bedeutung einer frühzeitigen Planung und Gestaltung.

Die stiftungsverbundene KG: Wie eine Unternehmensnachfolge trotzdem gelingen kann, wenn die Nachfolgegeneration nicht will oder kann.
Stifterbrief · 29. April 2021
Die stiftungsverbundene KG: Wie Unternehmensnachfolge trotzdem gelingen kann, wenn die Nachfolgegeneration nicht will oder kann. Lesen Sie hier, was wichtig ist.

Mehr anzeigen