Artikel mit dem Tag "Nachlass"



Die Nachlassplanung bei minderjährigen Kindern
Fragen und Antworten · 25. Januar 2022
Minderjährige Kinder sind von einer plötzlichen Nachlassregelung besonders betroffen. Warum sie wichtig ist, lesen Sie hier!

Grundlagen des Kindesunterhalts – juristische Überraschungen vermeiden
Stifterbrief · 25. Juni 2020
Der Kindesunterhalt knüpft an die geradlinige Verwandtschaft an, also daran, dass das Kind von dem in Anspruch genommenen Elternteil abstammt, §1601 Bürgerliches Gesetzbuch. Kindesunterhalt fällt grundsätzlich solange an, wie das Kind bedürftig ist. Das gilt auch für volljährige Kinder in der Erstausbildung. Bedürftigkeit ist dabei das sogenannte Unvermögen, sich selbst angemessen zu unterhalten, § 1602 Bürgerliches Gesetzbuch.

Trennungsunterhalt/Nachehelicher Unterhalt – Im Spannungsfeld zwischen Fürsorgepflicht und Vermögensschutz
Stifterbrief · 18. Juni 2020
Eine Trennung ist ein sehr emotionales Thema, über das meist im Vorfeld der Ehe nicht gerne gesprochen wird. Trotzdem hat es sich in der Beraterpraxis als äußerst wichtig erwiesen, sich vorab mit den Konsequenzen und Auswirkungen einer möglichen Trennung oder Scheidung auseinanderzusetzen und diese gemeinsam zu besprechen. Wenn es zur Trennung kommt, gilt auch hier der Ausfluss des gesetzlichen Familienschutzes: Die gegenseitige Unterhaltspflicht.